Kategorien
Bildung Eltern - Lehrer - Erzieher Familienzeitung

Kulturbus fährt Schulklassen zum Ausstellungsbesuch

Pia vom Dorp, Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung der Route Charlemagne, hat Grund zur Freude: Dank des großzügigen Sponsorings von Frau Shirley Taeter können Schulklassen aus Aachen und der Städteregion kostenlos mit dem Kulturbus zur Ausstellung „erfasst, verfolgt, vernichtet.“ ins Centre Charlemagne fahren. Die Ausstellung dokumentiert Ausgrenzung, Zwangssterilisationen und Massenmord von kranken und behinderten Menschen

Kategorien
Bildung Familienzeitung

klick-tipps.net präsentiert Lern-Apps und -Seiten für Kinder

Übung macht den Meister! – klick-tipps.net präsentiert Lern-Apps und -Seiten für Kinder Mainz (3. September 2015) – Ob Mathematik, Deutsch oder Geschichte – nicht jedes Schulfach macht gleich viel Spaß. Um Kinder beim Lernen zu unterstützen und ihre Interessen zu wecken, hat der Empfehlungsdienst klick-tipps.net die besten Kinderseiten und -Apps für Kinder von 4 bis

Kategorien
Bildung Familienzeitung Kinder bis 6 Kunst und Kultur

Es sind noch Plätze bei den „Musikzwergen“ frei

Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren in Begleitung einer Bezugsperson sind wieder herzlich eingeladen, in der Musikschule der Stadt Aachen gemeinsam spielerisch vielfältige Erfahrungen mit Klängen, Rhythmen und Bewegung zur Musik zu machen. Bei den „Musikzwergen“ bringt das Singen, freie Bewegungen, Tänze, Kniereiter, Fingerspiele und das eigene Begleiten auf einfachen Instrumenten viel

Kategorien
Bildung Familienzeitung Ferien

FerienSchmökerBande 2015:

Abschlußfest mit stolzen Leseratten und vielen schönen Preisen – 688 Bücher gelesen Alsdorf. Lesen was das Zeug hält – die FerienSchmökerBande in der Alsdorfer Bücherei zieht Lesefans im Grundschulalter alle Jahre wieder in ihren Bann. Schon neun Jahre lang, um genau zu sein. Die Leseförderaktion, die das Team der Stadtbücherei Alsdorf immer wieder auf die

Kategorien
Bildung Eltern - Lehrer - Erzieher Familienzeitung Jugendliche Schulkinder

Talente entdecken, fördern und Berufsperspektiven eröffnen

Quelle: Stadt Herzogenrath Gemeinsam haben das KFW-Team und die Realschule Herzogenrath ein Berufswahlkonzept für junge Menschen entwickelt. Dabei werden die Potentiale der Schülerinnen und Schüler ermittelt und zielgerichtet mit den Anforderungsprofilen der Betriebe abgeglichen. Wo liegen meine persönlichen Stärken? Welcher Beruf könnte zu mir passen? Wer hilft mir in dieser Findungsphase? Diese und viele andere